Bewerbung

Bewerbung bei Gress Friseure

Warum sollen Sie Ihre Ausbildung bei Gress Friseure - Die Haarexperten machen?

Schicken Sie uns entweder eine klassische Bewerbung, ein Video oder einen Podcast per Mail oder WhatsApp, nicht länger als zwei Minuten, in dem Sie uns erzählen, warum Sie den Friseurberuf erlernen wollen. Oder kommen Sie persönlich vorbei und stellen sich vor. Dann bekommen Sie einen Aveda Tee zur Begrüßung und eine kleine Salonführung bei der Sie sich einen Eindruck von uns und unserem Team machen können.

Die besten Chancen für einen Ausbildungsplatz bei uns haben Sie, wenn Sie bereits zwölf Schuljahre hinter sich haben und älter als 20 Jahre sind. Oder wenn Sie bereits einen Beruf haben der Ihnen keinen Spaß macht, und Sie wechseln wollen, um gestalterisch tätig zu sein und andere Menschen glücklich zu machen. Oder Sie haben das Studium abgebrochen, weil Sie festgestellt haben, dass Handwerk auch eine Option ist. Nach erfolgreichem Abschluss der Berufsausbildung und/oder Meisterprüfung können Sie ein passendes Studium jederzeit wieder aufnehmen.

Warum wir darauf explizit hinweisen? Das ist ganz einfach: Wenn Sie zwölf Schuljahre hinter sich haben, müssen Sie nicht mehr in die Berufsschule und können die gesparten Schultage mit sinnvoller fachlicher Übung verbringen, anstatt die Zeit in der Schule totzuschlagen.
Während der Zeit Ihrer internen Ausbildung erhalten Sie das notwendige Wissen für Ihre erfolgreiche Gesellenprüfung.

Interessiert? Dann geht es hier weiter.